Stabil, instabil

Stabilität ist nicht gleichzusetzen mit Steifheit und Instabilität ist nicht das Gleiche wie Lockerheit.Um unnötigen und frühzeitigen Verschleiß zu vermeiden, müssen wir gleichzeitig stabil und locker sein in unseren Bewegungen.

Der Kurs findet am Montag6.11., 13.11, 20.11., 27.11. und 4.12.jeweils von 12.45 bis 13.30 Uhr statt.

Kursleiterin:Karen Endel, Physiotherapeutin

Veranstaltungsort: Gymnastikraum des Hochschulsports

Die Teilnehmergebühr beläuft sich auf 15 Euro für 5 Einheiten, die übrigen Kosten übernimmt das Projekt. Die Kurszeit wird NICHT als Arbeitszeit angerechnet.