Das Inhaltselement "Anmeldeformular"

Mit dem Anmeldeformular authentifiziert man sich als Mitglied einer Website-Benutzergruppe und hat dadurch Zugriff auf sonst nicht sichtbare Objekte: ganze Seiten, Seitenelemente, .....
Bei diesen Objekten wird jeweils vorab auf der Registerkarte Zugriff die Zugangsberechtigung für die gegebene Benutzergruppe eingetragen.
Die Benutzergruppe hier auf diesen Seiten hat Mitglieder mit den Benutzernamen:
sk01, sk02, ... sk15.
Das Passwort darf ist hier im vorliegenden Fall für alle Benutzer identisch.
Das Beispiel 1 zeigt das Verhalten des Formulars mit seinen Standard-Meldungen. Im Beispiel 2 sind eigene, kürzere Meldungstexte konfiguriert worden.

Beispiel 1: Formular
mit Standard-Meldungen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Beispiel 2: Formular
mit angepassten Texten

Anmeldung
Anmelden

Effekte der Anmeldung

Hat man sich erfolgreich als Frontend-Nutzer eingeloggt, passiert mehrerlei:

  • Hier auf der Seite erscheint ein neues Textelement.
  • Hier im Text wird ein Hyperlink zur genannten Unterseite aktiv.
  • In der Navigation oben wird eine neue Unterseite zu dieser Seite sichtbar.
  • Das Anmeldeformular passt sich - auch mit neuen Meldungen - dem jeweiligen Status an.