Institut für Organische Chemie I

Forschungsschwerpunkte:

  • Organische Synthesechemie (Iminium-Salze als Synthesebausteine, Stickstoff-Heterocyclen, Phosphor-Heterocyclen, Diazoverbindungen, Rhodium- und Ruthenium-katalysierte carbenoide Reaktionen)

  • Ionische Flüssigkeiten als innovative Reaktionsmedien und Materialien

  • Strukturaufklärung von Molekülverbindungen mit Hilfe von Hochfeld-Kernresonanzspektroskopie und Einkristall-Röntgenbeugungsmethoden

  • NMR-spektroskopische und quantenchemische Studien von Struktur und Dynamik reaktiver organischer Moleküle, insbesondere von Carbokationen

  • Quantenchemische Berechnungen zu physikalischen Eigenschaften ionischer Flüssigkeiten

Institutsleitung

  • Raum: O26 / 4205
  • Tel.: +49 731 50-22790