Anpassung in biologischen Systemen: Molekulare Gesundheit. Einzel Zellsysteme. EcoHealth.

Biologische Systeme unterliegen vielfältigen (Umwelt-) Bedingungen und z.T. drastischen externen und internen Einflüssen und Störungen, auf die sie reagieren und sich anpassen müssen. Unter dem gemeinsamen Aspekt der Anpassung biologischer Systeme geht es in diesem Entwicklungsbereich um die folgenden Fragen:

1) Wie werden Lebensprozesse auf molekularer Ebene gesteuert und was passiert, wenn diese gestört sind/werden? (TeilbereichMolekulare Gesundheit).

2) Wie passen sich einzellige Organismen an unterschiedliche, teilweise extreme Lebensbedingungen an und können die Anpassungsmechanismen für biotechnologische und/oder medizinische Anwendungen genutzt werden? (Teilbereich Einzellige Organismen).

3) Wie interagieren Organismen eines Ökosystems miteinander und gegeneinander und welche Bedeutung haben diese Interaktionen für die beteiligten Partner und den gesamten Lebensraum? (Teilbereich EcoHealth).

Kontakt

Bildquelle: