Seminar zur Industriepraxis

Ankündigungen

Weitere Infos

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage des Praktikantenamtes:

http://www.uni-ulm.de/in/fakultaet/studium/et-ist/industriepraktikum.html

Inhalt

Die Industriepraxis umfasst ingenieurnahe Tätigkeiten auf dem Gebiet der Elektro- und Informationstechnik sowie im Grenzbereich zwischen Informatik und Elektrotechnik.

Das Praktikum dient der Gewinnung von fachrichtungsbezogenen Kenntnissen und Erfahrungen aus der beruflichen Praxis. Darüber hinaus vermittelt die Fachpraxis Einblicke in den beruflichen Alltag und bereitet die Studierenden auf den Berufseinstieg vor.

Das Seminar richtet sich an Studierende des Bachelors und Masters Elektrotechnik und Informationssystemtechnik sowie des Masters Communications Technology, die ein Fachpraktikum in der Industrie ableisten.

Voraussetzungen

Genehmigtes Praktikum durch das Praktikantenamt

Leistungsnachweise und Prüfungen

Schein zur Ableistung der Industriepraxis

Die erfolgreiche Durchführung des Industriepraktikums wird durch ein Praktikantenzeugnis bescheinigt. Näheres regelt das Merkblatt zur Industriepraxis für Studierende der Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik und Informationssystemtechnik.

Vergabekriterien:

  • Seminarvortrag (10 min. + 5 min. Diskussion), gegliedert in Aufgabenstellung - Tätigkeiten - Zusammenfassung
  • Teilnahme an mindestens zwei zusätzlichen Seminarterminen
  • Abgabe der Folien (elektron. Form) sowie des Praktikumsberichtes (10-15 Seiten in Papierform).

Terminvereinbarung über Frau Ulrike Stier, Praktikantenamt der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik.

Winter und Sommer Semester

Seminar:nach Vereinbarung

Sprache

Deutsch / English