Schnuppervorlesungen in den Herbstferien

Schüler*innen bei einer Schnuppervorlesung an der Universität Ulm

Wie läuft Studium ab? Wie werden Lerninhalte vermittelt? Wie sehen die Räumlichkeiten der Universität Ulm aus, in denen die Studierenden ihren Studienalltag verbringen? Bei den Schnuppervorlesungen haben Sie die Gelegenheit, dies hautnah mitzuerleben.

Dabei ist es nicht Ziel und Zweck eines Schnupperbesuchs, den Inhalt der Vorlesung vollständig zu verstehen. Das fällt manchen Studierenden, welche die Vorlesung schon das ganze Semester verfolgen auch nicht immer leicht. Nutzen Sie vielmehr eine Schnuppervorlesung dazu, Unterschiede zum gewohnten Ablauf in der Schule zu erkennen, zu erfahren, in welchem Tempo der Stoff vermittelt wird und wie die Atmosphäre in einem Hörsaal ist.

Sie haben dabei die Möglichkeit mit Studierenden zu sprechen und Ihre Erfahrungen im Anschluss an die Vorlesungen mit einem Studienfachberater oder einer Studienfachberaterin zu reflektieren und Fragen zu stellen.

Die Schnuppervorlesungen werden in den Herbstferien vom 02.11.-06.11.2015 angeboten. Das Angebot und die Anzahl an besuchten Vorlesungen ist frei wählbar.

Hier der Bericht über die Opens external link in new windowSchnuppervorlesungen 2013 in Regio TV

Die nächsten Schnuppervorlesungen finden vom
Montag, 31.10. bis Freitag, 04.11.2016 statt.

Rechts finden Sie das Programm von 2015, das dem neuen Programm voraussichtlich sehr ähnelt.

Die Anmeldung wird rechtzeitig online möglich sein.

Kontakt

  • Zentrale Studienberatung
  • Universität Ulm
  • Albert-Einstein-Allee 5
  • 89081 Ulm
  • Telefon Serviceportal: +49 (0)731/50-24444
  • Telefax: +49 (0)731/50-22074
  • Opens external link in new windowFacebook Seite der ZSB

  • Öffnungszeiten für Publikumsverkehr
    Mo. Di. Do. Fr.: 09.00 - 12.00 Uhr
    Dienstags auch: 14.00 - 16.00 Uhr
    Mittwochs geschlossen

Übersicht zu Vorlesungen