Studiengangsinformation

Innovations- und Wissenschaftsmanagement - Berufsbegleitender Masterstudiengang (M.Sc.)

Unternehmen ebenso wie öffentliche Forschungseinrichtungen weisen einen stetig wachsenden Transformationsbedarf auf. Der Wettbewerbsdruck bei Unternehmen führt zum Zwang, ständig die Effizienz und Effektivität zu verbessern. Gleichzeitig sind Unternehmen gefordert, neue und innovative Produkte in immer kürzeren Zeiträumen am Markt einzuführen. Auch auf Forschungseinrichtungen lastet der Innovationsdruck: Der Forschungsoutput muss mit effizientem Ressourceneinsatz gewährleistet werden. Daher ist Management Know-how zur Führung und Weiterentwicklung der Forschungsorganisation notwendig. Diesen Themensträngen widmet sich das Studienprogramm „Innovations- und Wissenschaftsmanagement“.

Studiengebühren können je nach Modulwahl variieren und liegen zwischen €13.200 - €15.900.

Die Studiendauer hängt von der individuellen Studienplanung ab und liegt in der Regel zwischen 4 und 7 Semestern.

Eckdaten

Art des Studiums

Berufsbegleitender Masterstudiengang (M.Sc.)

Studientyp
  • Teilzeit
  • Berufsbegleitend
  • Vollzeit
Studienplan

Informationen zum Studienplan

Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

Studienbeginn
  • jeweils zum Sommer- und Wintersemester
Studiengebühr

13.200,00 €

Unterrichtssprache
  • deutsch
Zulassungsbeschränkungen
  • ja (weitere Informationen unter "Bewerbung")
ECTS credit points

90

Worum geht es in diesem Studiengang?

Die Kernelemente des Programms, Management Essentials und Prozessmanagement bilden das Fundament des Masterstudiengangs. Darauf bauen die beiden Vertiefungsrichtungen Technologie- und Innovationsmanagement sowie Wissenschaftsmanagement auf. Der Studiengang vermittelt neue und erprobte Methoden zu Innovation, Wissenschaftsmanagement, Effizienz- und Effektivitätssteigerung.

Die Absolventen werden auf Berufe in den Bereichen Unternehmensentwicklung (Corporate Develop­ment), Produkt- und Marktmanagement, Forschung und Entwicklung sowie Supply Chain Management vorbereitet. Einsatzgebiete finden sich in allen Branchen einschließlich der Unternehmensberatung (Strategieberatung oder Operations-Management-Beratung) und in Forschungseinrichtungen oder an Hochschulen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der School of Advanced Professional Studies.

Kontakt