Dr. Andreas Beck

Geboren

1966 in Besigheim / Baden-Württemberg

Studium

ab 1987 Studium der Wirtschaftsmathematik an der Universität Ulm. Dr. Beck schloss den Master of Arts and Science an der University of Syracuse, New York im Jahr 1992 ab und erwarb das Diplom in Wirtschaftsmathematik an der Universität Ulm im Jahr 1993.

Promotion

1996 bei Prof. Dr. Werner Balser an der Universität Ulm (Abteilung Angewandte Mathematik) zum Dr. rer. nat.
Titel der Promotion: Matrixsummationsverfahren und Multisummierbarkeit

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang

Seine berufliche Laufbahn startete Dr. Beck 1996 bei der Gillardon GmbH, einem Hersteller für bankbetriebswirtschaftliche Software.
1998 wurde er in die Geschäftsführung berufen und veranwortete die Geschäftsbereiche Banksteuerung, Risikosysteme und Consulting.
Nach der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft wurde Herr Dr. Beck im Jahr 2000 in der Vorstand der GILLARDON AG financial software berufen.

Heute

Seit 2006 ist Herr Dr. Beck Mitgründer und Vorstand der ICnova AG mit Sitz in Karlsruhe, einem Software- und Consultingspezialisten für das Risikomanagement bei Banken und Sparkassen.
Herr Dr. Beck ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Weitere Links und Informationen

ICnova AG