Analysis I für Informatiker und Ingenieure - Repetitorium

Ein Repetititorium ist eine spezielle Stoffwiederholung, insbesondere zur Vorbereitung auf eine Klausur. Ein solches Repetitorium für die Analysis I werde ich am Ende des Sommersemesters 2013 anbieten.

Dabei werde ich
  • zuerst die wichtigste Theorie wiederholen, damit absolut klar ist, was die verschiedenen Begriffe bedeuten und wie sie zusammenhängen,
  • Ausnahmen und Sonderbeispiele nennen,
  • einige Musterbeispiele vorrechnen
  • und bei Standardaufgaben eine Art "Kochrezept" mitgeben.
Damit aktiv geübt wird, werde ich zudem
  • zahlreiche Beispiele rechnen lassen
  • und anschließend detailliert besprechen, sodass diese zuhause eventuell noch einmal eigenständig bearbeitet werden können.

Dennoch sollte beachtet werden, dass der Rest einer Klausurvorbereitung in Mathe aus dem selbstständige Lösen von weiteren Aufgaben bestehen muss. Dazu bieten sich dann vor allem die Altklausuren an. Das ist aber etwas, was man zuhause erledigen kann. Wer nicht weiter kommt, darf gerne im "Rep" oder per Mail nachfragen.

Falls am letzten Tag noch Zeit sein sollte, werde ich die "Musterlösung" einer Klausur im Schnellverfahren an der Tafel präsentieren.


Downloads für das Repetitorium



Kontakt

  • Mail: florian.woerz@kanonisch.de

Termine im zweiten Prüfungszeitraum

  • 27.09.2013, 10 - 18 Uhr: H15
  • 28.09.2013, 10 - 18 Uhr: H20
  • 29.09.2013, 10 - 18 Uhr: H20