Meine Kurse: Ihre persönliche Kursliste

 

Während eines Studiums, aber auch vor allem während mehreren Jahren Lehrtätigkeit wächst die Zahl der Kurse, in denen man selbst eingeschrieben ist, merklich an.

Damit Sie hier nicht den Überblick verlieren, gibt es die Möglichkeit, die angezeigten Kurse auf dem Dashboard und passend dazu in der Navigation zu filtern.

Wie dies funktioniert, möchten wir Ihnen mit diesem Artikel zeigen.

Zielgruppe
Studierende
Dozierende

Ziele
Personalisieren

Moodle Version 
Artikel basiert auf der
Moodle Version 3.2

Autor
Kathrin Osswald
kiz - Abteilung Medien
Team Web & Teaching Support

Kontext
Account & Personalisierung > Meine Kurse

Block Meine Kurse

Auf dem Dashboard befindet sich der Block meine Kurse.

Dieser besteht aus einer Semesterauswahl, der Liste Ihrer Kurse mit Sichtbarkeitseinstellungen und einer Information, falls Sie Kurse ausgeblendet haben (Abb. 1).

Sie können die Kurse, wenn es Aktivitäten darin gibt, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern auch ausklappen. Zur besseren Übersicht für diesen Beitrag sind alle Kurse aber eingeklappt.

In Abbildung 1 sehen Sie, dass bereits ein Filter, und zwar der für das Wintersemester 2016 - 2017 aktiv ist. Damit werden Ihnen in dieser Liste nur Kurse angezeigt, die auch in diesen Zeitraum fallen.

Wenn Sie auf das Auswahlfeld klicken, werden zur Auswahl immer Alle Kurse und alle Semester angeboten, in denen Sie in Kurse eingeschrieben waren (Abb 2.).

Abbildung 1
Abbildung 2

Ausgeblendete Kurse verwalten

Wenn Sie einen Kurs auch mit einem gesetzten Filter nicht in der Liste sehen möchten, so können Sie einfach auf das Augen-Symbol rechts neben dem entsprechenden Kurs klicken und er wird Ihnen dann nicht mehr angezeigt.
Als Hinweis, dass Sie ausgeblendete Kurse haben, erscheint wie in Abbildung 1 zu sehen eine Information am unteren Ende der aktuellen Kursliste.

Klicken Sie hier einfach auf den Link Ausgeblendete Kurse verwalten, um zur Verwaltungsseite zu kommen.

In Abbildung 3 sehen Sie, wie so eine Verwaltungsseite beispielhaft aussehen kann.
Ausgeblendete Kurse erkennen Sie daran, dass hinter diesen ein geschlossenes Auge zu sehen ist. Möchten Sie ausgeblendete Kurse wieder einblenden, so klicken Sie auch hier einfach wieder auf das Augen-Symbol. Diese werden dann in Ihrer Kursliste mit dem entsprechenden Filter wieder angezeigt.

Diesen Dialog können Sie über den Link Verwaltung der ausgeblendeten Kurse beenden wieder verlassen.

Abbildung 3

Menü Meine Kurse

In Moodle finden Sie im Menü auf der linken Seite auch einen Abschnitt Meine Kurse (Abb. 4).

Hier werden Ihnen auch nur die Kurse passend zu Ihren Filtereinstellungen aus dem Block Meine Kurse angezeigt.

Als letzter Eintrag steht hier eine Information, welche Filter aktiv sind und die Links, mit denen Sie auf die Seiten kommen, um die Filterung zu ändern beziehungsweise die ausgeblendeten Kurse zu verwalten.

Über den Menüeintrag Mehr... gelangen Sie zum gesamten Moodle Kursbaum.

Bitte beachten Sie:
Haben Sie einen Filter geändert, so wird die Änderung nur im Block Meine Kurse direkt übertragen, im Menü greift diese erst nach einem neuen Seitenaufruf.

Abbildung 4

Hilfe, Fragen, Anregungen

Wenn Sie zu diesem Thema weitere Hilfe* benötigen, Fragen oder Anregungen haben, dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

*Haben Sie bereits daran gedacht, in unseren Hilfestellungen auf diesen Seiten oder in der Dokumentation von Moodle (siehe oben oder https://docs.moodle.org/) nach einer Hilfe oder Lösung zu schauen?