Aktivität Aufgabe: Musterlösungen

Ab sofort ist es möglich, beim Anlegen einer Aufgabenaktivität auch direkt eine passende Musterlösung bereitzustellen. Dieser Wunsch wurde aus dem Kundenkreis an uns herangetragen und wir hielten die Erweiterung für sinnvoll und haben auch noch zur Verbesserung der Nutzbarkeit bei der Erweiterung beigetragen.

Wir möchten Ihnen diese zusätzliche Möglichkeit mit dieser Anleitung näher bringen.

Zielgruppe
Dozierende

Ziele
Üben & Testen

Moodle Version 
Artikel basiert auf der
Moodle Version 3.4

Autor
Kathrin Osswald
kiz - Abteilung Medien
Team Web & Teaching Support

Kontext
Aktivitäten & Materialien > Aktivität Aufgabe

Aufgabe anlegen

Damit Sie die Musterlösungen bei den Aufgaben nutzen können, müssen Sie zunächst natürlich eine Aufgabe anlegen. Im Beispiel in Abbildung 1 geben wir auch die Aufgabenstellung als PDF-Datei mit der Aufgabe an.

Abbildung 1

Einstellungen für die Musterlösung setzen

Die Einstellungen für die Musterlösung finden Sie bei den Aufgabeneinstellungen im Abschnitt Feedback. Die Option Musterlösung ist bereits standardmäßig aktiviert.
Hier haben sie drei Einstellungsbereiche (siehe Abbildung 2).

  • Den Bereich, in dem Sie die Musterlösung hochladen können.
  • Im zweiten Bereich können Sie einstellen, wann die Musterlösung planmäßig den Studierenden angezeigt werden soll.
    • Nein bedeutet, dass Dokument nicht automatisch nach Ablauf der Abgabefrist angezeigt werden soll
    • Ja bedeutet, dass die Musterlösung automatisch nach der von Ihnen in der Einstellung definierten Zeitspanne für die Teilnehmer/innen sichtbar wird. In unserem Beispiel soll die Musterlösung ein Tag nach Ende der Abgabefrist sichtbar werden.
  • Im dritten Bereich können Sie auch einstellen, ob und wenn ja, wann die Musterlösung wieder verborgen werden soll.
Abbildung 2

Resultat in der Dozierendensicht

Wenn Sie alle anderen nötigen Einstellungen zur Aufgabe auch gesetzt haben und dann auf Speichern und anzeigen klicken, werden Sie zur nun erstellten Aufgabe geleitet.

Sie sehen dann unter dem Abschnitt mit den beigefügten Materialien den Abschnitt Musterlösungen mit der jeweiligen Lösung, die sie im vorherigen Schritt hinzugefügt haben.

Wenn die Lösung für Studierende noch nicht zu sehen ist, finden Sie darunter einen Hinweis (Abb. 3). In unserem Beispiel lassen wir die Lösung einen Tag nach dem Abgabeende anzeigen. Dieser Hinweis erscheint damit ebenfalls.

Abbildung 3

Resultat in der Studierendensicht

Wenn Ihre Studierenden die Aufgabe öffnen, so sehen diese einen ähnlichen Zustand wie Sie:
Unter dem Abschnitt mit den angehängten Materialien finden sie einen Abschnitt Musterlösungen. Den Studierenden wird die Datei aber noch nicht angezeigt, sondern nur der Hinweis, ab wann die Musterlösungen einsehbar sein werden, wie in Abbildung 4 zu sehen ist.

Abbildung 4

Musterlösungen manuell sichtbar machen

Wenn Sie als Dozierender entweder keinen Zeitraum festgelegt haben, nachdem die Musterlösung automatisch den Studierenden angezeigt wird, oder Sie aus welchen Gründen auch immer die Lösung vor Ablauf der Frist anzeigen möchten, so können Sie die Lösungen auch manuell aufdecken.
Dazu klicken Sie einfach auf den Link Klicken Sie hier, um die Musterlösungen jetzt für Teilnehmer/innen einsehbar zu machen (in Abbildung 3 zu sehen). Daraufhin taucht eine Sicherheitsabfrage auf (Abb. 5), die Sie dann bestätigen müssen.
Diese Abfrage dient dazu, dass Lösungen nicht versehentlich und unbewusst durch einen falschen Klick angezeigt werden.

Abbildung 5

Sichtbare Lösungen in der Dozierendensicht

Sind Musterlösungen aus einem der beiden oben genannten Gründen sichtbar sehen Sie als Dozierender dies wie in Abbildung 6 dargestellt ist.
Die entsprechende Datei ist nicht mehr ausgegraut und Sie haben jetzt auch keinen Hinweis zu einem Verborgen-Status, sondern nur noch die Möglichkeit, die Lösung doch wieder über den Link Klicken Sie hier, um die Musterlösungen vor Teilnehmer/innen zu verbergen. für Studierende unsichtbar zu setzen.

Abbildung 6

Sichtbare Lösungen in der Studierendensicht

Die Studierenden sehen nun statt einem Hinweis, ab wann die Musterlösung sichtbar wird, einfach nur die entsprechende Datei (Abb. 7).

Abbildung 7

Hilfe, Fragen, Anregungen

Wenn Sie zu diesem Thema weitere Hilfe* benötigen, Fragen oder Anregungen haben, dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

*Haben Sie bereits daran gedacht, in unseren Hilfestellungen auf diesen Seiten oder in der Dokumentation von Moodle (siehe oben oder https://docs.moodle.org/) nach einer Hilfe oder Lösung zu schauen?