Kursübergreifendes Kopieren mit dem Sharing Cart

 

Neben den Methoden einen ganzen Kurs oder Großteile eines Kurses in einen neuen Kurs zu importieren, gibt es auch die Möglichkeit einzelne Aktivitäten oder Materialien einfach in andere Kurse zu übertragen.

Eine komfortable Möglichkeit stellt hier der Block Sharing Cart dar, die wie Ihnen hier erklären möchten.

Beim Kopieren von Kursinhalten mit Hilfe des Sharing Carts werden keinerlei Nutzerdaten wie Forenbeiträge, Teilnehmerlisten, Wikieinträge oder Ähnliches in den aktuellen Kurs übernommen.

Zielgruppe
Dozierende

Ziele
Datenverwaltung

Weitere Dokumentation
Moodle Docs: Sharing Cart

Moodle Version 
Artikel basiert auf der
Moodle Version 3.4

Autor
Kathrin Osswald
kiz - Abteilung Medien
Team Web & Teaching Support

Kontext
Datenverwaltung > Dateien / Aktivitäten kopieren

Voraussetzung: Bearbeitungsmodus

Damit Sie den Block Sharing Cart überhaupt sehen, schalten den Kurs bitte in den Bearbeitungsmodus, indem Sie in der Kopfzeile auf den Button Bearbeiten einschalten klicken (Abb. 1).

Abbildung 1

Element in den Sharing Cart legen

Gehen Sie nun in Ihren Kurs, in dem sich das Element befindet, welches Sie kopieren möchten.
Hinter diesem klicken auf Bearbeiten und wählen in dem sich öffnenden Kontextmenü dann auf den Eintrag In den Sharing Cart kopieren (Abb. 2).

Den Dialog, mit der Nachfrage, ob Sie die Auswahl zum Sharing Cart hinzufügen möchten bestätigen Sie einfach mit OK (Abb. 3).

Abschnitte in den Sharing Cart legen

Sie können nicht nur einzelne Elemente auswählen, sondern auch ganze Abschnitte in den Sharing Cart legen.

Das Vorgehen ist vollständig analog zu der Anleitung beim auswählen eines einzelnen Elements für den Sharing Cart.

Abbildung 2
Abbildung 3

Element in neuem Kurs einfügen

Das Element, das Sie gerade in den Sharing Cart kopiert haben, taucht dort entsprechend auf.

Nun gehen Sie in den neuen Kurs, in dem Sie die Kopie des Elements platzieren möchten und suchen dort im Sharing nach eben diesem.

Klicken Sie dann auf das letzte Icon, das zu Ihrem Element zugehörig ist (beim Hovern erscheint der Hinweis In den Kurs kopieren) (Abb. 4).

Daraufhin erscheinen im Kurs in jedem Abschnitt eine Ablagezone (Abb. 5). Wählen Sie einfach die Zone aus, in der Sie das Element platziere möchten.

Ganz oben im Kurs erscheint eine Zone mit der Information welches Element Sie in den Kurs kopieren (Abb. 6).

Möchten Sie den Vorgang abbrechen, weil Sie zum Beispiel ein falsches Element ausgewählt hatte, klicken Sie einfach auf das X hinter diesem. 

Abschnitt in neuem Kurs einfügen

Da Sie ganze Abschnitte mit zugehörigem Inhalt in den Sharing Cart kopieren können, können Sie diesen auch entsprechend wieder in einem Kurs einfügen.

Das Vorgehen dabei ist analog zum Vorgehen beim Einfügen von Einzelelementen. Klicken Sie beim Abschnitt selbst auf das letzte Icon (Abb. 7) und wählen Sie den Platz innerhalb des Kurses aus, wo Sie den Abschnitt gerne eingefügt haben möchten.

In der Regel wird Ihnen dann ein Konflikt Abschnittstitel erscheinen (Abb. 8). Hier können Sie auswählen, ob Sie den momentan im Kurs bestehenden Titel behalten möchten, oder ob Sie lieber den Titel des kopierten Abschnitts verwenden möchten. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken auf Weiter. Dann wird der gesamte Abschnitt mit allen entsprechenden Inhalten in Ihrem anderen Kurs als Kopie eingefügt.

Abbildung 4
Abbildung 5
Abbildung 6
Abbildung 7
Abbildung 8

Hilfe, Fragen, Anregungen

Wenn Sie zu diesem Thema weitere Hilfe* benötigen, Fragen oder Anregungen haben, dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

*Haben Sie bereits daran gedacht, in unseren Hilfestellungen auf diesen Seiten oder in der Dokumentation von Moodle (siehe oben oder https://docs.moodle.org/) nach einer Hilfe oder Lösung zu schauen?