Department für Geisteswissenschaften
School of Humanities

Das Humboldt-Studienzentrum ist seit dem 01.10.2012 eine Abteilung des Departments für  Geisteswissenschaften / School of Humanities.

Vorstand des Departments:

  • Prof. Dr. Othmar Marti, Vorsitzender
  • Prof. Dr. Joachim Ankerhold, stellv. Vorsitzender
  • Prof. Dr. Jacobo Torán, Mitglied für Angelegenheiten in Studium und Lehre

Geschäftsführung

Geschäftsführerin des Humboldt-Studienzentrums ist seit 1989 Prof. Dr. Dr. h.c. Renate Breuninger.

Sprecher

Sprecher des Humboldt-Studienzentrums ist Prof. Dr. Joachim Ankerhold, Institut für komplexe Quantensysteme.

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat berät den Vorstand in Fragen der Lehre und Forschung und der Besetzung der Stiftungsprofessur. Dem Wissenschaftlichen Beirat gehören namhafte Gelehrte aus der gesamten Bundesrepublik an:

  • Prof. Dr. Karl-Heinz Lembeck, Universität Würzburg (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Kurt Bayertz, Universität Münster
  • Prof. Dr. Ralf Becker, Universität Koblenz-Landau
  • Prof. Dr. Mechthild Dreyer, Universität Mainz
  • Prof. Dr. Dietrich von Engelhardt, Universität Lübeck 
  • Prof. Dr. Robert Jütte, Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch-Stiftung, Stuttgart
  • Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy, Universität Kassel
  • Prof. Dr. Ernst-W. Orth, Universität Trier
  • Prof. Dr. Josef Reiter, Universität Regensburg
  • Prof. Dr. Hans-Martin Sass, Universität Bochum
  • Prof. Dr. Ulrich Weiß, Universität München
  • PD Dr. Jörg-Wilhelm Wernecke, Technische Universität München

 

Für das Department für Geisteswissenschaften / school of humanities gibt es noch einen engeren Beirat (siehe Satzung). Diesem engeren Beirat gehören an:

  • Prof. Dr. Ulrich Weiß, Universität München
  • Prof. Dr. Karl-Heinz Lembeck, Universität Würzburg
  • Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy, Universität Kassel
  • Prof. Dr. Kurt Bayertz, Universität Münster

Ehemalige wissenschaftliche Beiräte

  • Prof. em. Dr. Günther Bien, Universität Stuttgart
  • Prof. Dr. Heiner Hastedt, Universität Rostock
  • Prof. Dr. Vittorio Hösle, University of Notre Dame
  • Prof. Dr. Odo Marquard (†), Universität  Gießen
  • Prof. em. Dr. Friedemann Rex, Universität Tübingen
  • Prof. em. Dr. Matthias Schramm (), Universität Tübingen
  • Prof. em. Dr. Wilhelm Vossenkuhl, Universität München
  • Prof. Dr. Wolfgang Wieland (†), Universität Göttingen