Aktuelle Meldung

Warnung vor einem schweren Phishing-Angriff auf Mitglieder der Universität Ulm

Universität Ulm

Sehr geehrte Damen und Herren,
aus aktuellem Anlass müssen wir Sie dringend vor einer schweren Phishing-Welle gegen Mitglieder der Universität Ulm warnen. Die Mails werden aktuell von unterschiedlichen gefälschten Absendern wie z.B.“admin@uni-ulm.de“, „DeskHelp@uni-ulm“ oder „mittelbau_initiative“ verschickt. Der Inhalt handelt derzeit von mehrfach fehlgeschlagenen Zustellversuchen von E-Mails (vgl. unten) und fordert den Lesenden dazu auf einen externen Link anzuklicken. Ziel des Angriffes ist es Login-Daten von Mitgliedern der Universität Ulm abzufischen, um unberechtigten Zugriff auf Systeme der Universität zu erhalten.

Wie sollten Sie sich verhalten, wenn Sie eine solche E-Mail erhalten:
•    Keine unbekannten externen Links oder Dateianhänge öffnen
•    Geben Sie keine Login-Daten (Nutzername und Passwort) ein
•    Sollten Sie bereits Login-Daten eingegeben haben, müssen Sie unverzüglich das/die entsprechenden Passwörter ändern. Bitte achten Sie in diesem Fall auf auffälliges Verhalten Ihres Accounts/Arbeitsplatzrechners.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise zum sicheren Umgang mit E-Mails auf dem Informationssicherheitsportal des kiz.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr ISM-Team