Aktuelle Meldung

Bestellstart für BW-Notebook und BW-Tablet

Universität Ulm

Im Auftrag des Landes Baden-Württemberg hat die Universität Freiburg handelsübliche Notebooks bzw. Tablets zum Einsatz an den Hochschulen des Landes ausgeschrieben. Den Zuschlag der EU-weiten Ausschreibung hat das Systemhaus Bechtle AG Freiburg erhalten.

Die folgenden Geräte stehen in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten sowie mit optionalem Zubehör zur Verfügung:

Das Angebot und die darin enthaltenen Preise gelten ausschließlich für die bezugsberechtigten Hochschulen des Landes Baden-Württemberg im Sinne von § 1 Abs. 2 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg. Privatbestellungen sind ausgeschlossen!

Bestellformulare erhalten Sie in den Detailinformationen zu Ausstattung und Bestellung.

(Hö)