Aktuelle Meldung

IEEE Xplore: Störung behoben

Universität Ulm

Der Zugriff auf die Datenbank IEEE Xplore ist wieder wie gewohnt möglich. Auf Grund einer Umstellung von http:// auf https:// hat auf Seiten des Anbieters der Redirect nicht korrekt funktioniert. Dieser Fehler wurde laut Anbieter nun behoben und eine Nutzung der Datenbank sollte wieder reibungslos möglich sein. Auch bereits gesetzte Lesezeichen sollten wieder korrekt funktionieren.

Falls Sie Probleme beim Zugriff auf IEEE Xplore haben sollten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Uli Hahn.