Aktuelle Meldung

ICAPS Best Student Paper Award

Universität Ulm

D. Höller, P. Bercher, G. Behnke und S. Biundo wurden auf der International Conference on Automated Planning and Scheduling (ICAPS 2018) für ihr Papier "A Generic Method to Guide HTN Progression Search with Classical Heuristics" mit dem Best Student Paper Award ausgezeichnet.

Das Papier beschreibt die Verbesserung eines der Standard-Suchverfahren im HTN-Planen und zeigt wie Heuristiken aus dem klassischen Planen genutzt werden können um die Suche zu steuern. Im klassischen Planen existiert bereits eine Vielzahl von Heuristiken, die nun auch im HTN-Planen verwendet werden können.