In Ulm, um Ulm, und um Ulm herum: Anreise & Übernachtung

  • Tagungszentrum Villa Eberhardt Ulm

Der Workshop findet in der Villa Eberhardt, der wissenschaftlichen Begegnungsstätte der Universität Ulm, statt.

Hausanschrift:
Universität Ulm
Villa Eberhardt
Heidenheimer Straße 80
89075 Ulm

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Bushaltestelle: Steinhövelstraße, Linie 4
 

Ab Ulm Hauptbahnhof:
Straßenbahn Linie 1 Richtung Böfingen, umsteigen am Willy-Brandt-Platz in den Bus Linie 4 Richtung Böfingen Süd / Egertweg, Ausstieg an Haltestelle Steinhövelstraße.

Ab Hotel Goldenes Rad & Hotel Ulmer Spatz & Hotel RiKu (Haltestelle Rathaus) bzw. ab Comfor Hotel (Haltestelle Rosengasse):
Bus Linie 4 Richtung Böfingen Süd / Egertweg, Ausstieg an Haltestelle Steinhövelstraße.

ÖPNV Fahrlplanauskunft


!Aktuelles von der Deutsche Bahn AG!
Von Sonntag, 24. November bis Sonntag, 15. Dezember:
Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte Stuttgart Hbf <> Augsburg Hbf. Mehrere ICE-Züge werden zwischen Stuttgart Hbf und Augsburg Hbf umgeleitet. Die planmäßigen Zwischenhalte (Ulm Hbf) fallen aus. Grund: Weicheneinbau und Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik in Ulm Hbf

Hier muss leider etwas mehr Zeit für die Reise nach Ulm eingeplant werden...

  • Übernachtung

Für die Übernachtung am 27. November 2019 empfehlen wir die folgenden zentralen Ulmer Hotels:

Hotel Goldenes Rad (Neue Straße 65, 89073 Ulm)
Hotel RiKu (Apothekergasse 3, 89073 Ulm)
Hotel Ulmer Spatz (Münsterplatz 27, 89073 Ulm)
Comfor Hotel (Frauenstraße 51, 89073 Ulm)
(s. Stadtpläne unten)

  • Abendprogramm (27. November, ab 18:45 Uhr)

In diesem Jahr wird es eine Stadtführung durch die nördlichen Gassen des Ulmer Münsters geben (nicht die gleiche Führung wie 2017). Die Kosten hierfür trägt das MoMAN. Im Anschluss (20:30 Uhr) findet ein gemeinsames Abendessen im Restaurant Barfüßer (Neue Strasse 87-89) statt. Die Kosten für das Abendessen trägt der/die TeilnehmerIn selbst. Die Teilnahme am Abendprogramm ist optional.

Falls Interesse besteht, kann für alle bereits am Vortag Anreisenden ein gemeinsamer Besuch auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt (bis 20:30 Uhr geöffnet) organisiert werden.

Stadtführung

  • Beschreibung

    "Diese kurzweilige Führung durch die Gassen nördlich des Münsters möchte ein inzwischen schön herausgeputztes Stück Ulmer Altstadt vorstellen, das unverdient immer etwas im Schatten des Münsters steht und dennoch bei unserer Entdeckungsreise mit Originellem und Originalen aufwarten kann:

    Alte Ulmer Donaufischereitechnologie, der von reinlichen Ulmer Hausfrauen einst sehnlichst erwartete 'Sandjackel', ebenso der eher gefürchtete 'Krättaweber', weltweit Boden umwälzende Ulmer Pflüge und stramme Marschmusik aus Ulm, bürgerliche Barockkultur und Ulmer Kopfbedeckungsdesign, ein strickender Ulmer 'Garnisöner' mit seiner 'Grabalaus' in verklärter Idylle, ein frühneuzeitliches Feuermeldesystem auf Ulmer Dächern und ein aufgeklärt-revolutionärer Dichter in der guten Stube, ein Kaffeehaus in damals modisch-französischem Outfit, der repräsentative Ort des reichsstädtischen Kornmarktes... und natürlich auch die Stelle, wo die Ulmerinnen einstens ihre kleinen 'Butzela' bekommen konnten."

    Dauer: 90 Minuten
    Beginn: 18:45 Uhr
    Treffpunkt: Hotel Goldenes Rad
    Kosten: MoMAN

  • Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 100 € und enthält das Training und die Verpflegung im Tagungszentrum (2x Mittagessen, Kaffeepausen, Getränke). Die Kosten für Anreise und Unterkunft trägt der/die TeilnehmerIn selbst.

 

Anmeldung

* Die maximale Teilnehmerzahl ist erreicht, es sind derzeit leider keine weiteren Anmeldungen möglich. Bei Interesse können Sie sich in die Warteliste eintragen. *

Stadtpläne Ulm

Hier finden Sie eine Übersicht an Stadtplänen für Ihren Besuch in Ulm.

Bitte benutzen sie die ÖPNV Fahrplanauskunft für Ihre Planung.

Ulm Innenstadt & Hotels ©GoogleMaps
Ulm Villa Eberhardt ©GoogleMaps
Ulm Abendprogramm ©GoogleMaps