Methoden in den Lebenswissenschaften

Die Baden-Württemberg Stiftung möchte mit diesem Programm an Fragestellungen der aktuellen Forschung die Entwicklung und Optimierung von Methoden vorantreiben. Ziel der Ausschreibung sind international sichtbare und konkurrenzfähige Projekte für methodische Entwicklungen in den Lebenswissenschaften in folgenden Bereichen:

  • Einzelzellanalysen
  • Hochauflösende Mikroskopie

Für das Forschungsprogramm stehen der Baden-Württemberg Stiftung bis zu 5 Mio Euro zur Verfügung. Die Projekte sollen eine Laufzeit von bis zu drei Jahren nicht überschreiten.

Den vollständigen Ausschreibungstext finden die unter folgendem Link:
Ausschreibung der Baden-Württemberg Stiftung

Universitätsinterne Deadline:

Die Anträge müssen dem Präsidium zur Unterschrift vorgelegt werden. Die Anträge sind bis zum 22. Mai 2019 in gedruckter Form und elektronisch im Center for Research Strategy and Support abzugeben (siehe Kontakt).

Wenn Ihr Antrag von uns auch inhaltlich gegengelesen werden soll, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig.

Kontakt

Dr. Astrid Rau
Center for Research Strategy and Support
Albert-Einstein-Allee 11
N26 305
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-25086
Telefax: +49 (0)731/50-22096
Sprechzeiten: Mo - Do