Sensorsystemtechnik

Die meisten Module im Kontext des Studiengangs können einzeln als Zertifikatskurse absolviert und mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Die Module werden in der Regel entweder im Sommer- oder im Wintersemester angeboten.

Eine Übersicht und weitere Informationen über die Studiengebühren der Module für immatrikulierte Studierende bzw. Teilnahmeentgelte für Kontaktstudierende finden Sie hier.

Der Studiengang Sensorsystemtechnik gliedert sich in Einzelmodule, die insgesamt vier Modulgruppen zugeordnet sind. Aus jeder Modulgruppe müssen mindestens 12 Leistungspunkte nachgewiesen werden. Das bedeutet, dass Sie in gewissem Umfang Auswahlmöglichkeiten haben und dadurch während Ihres Studiums individuelle Schwerpunkte setzen können.
Es gibt in diesem Sinne keine Pflicht-, sondern nur Wahlmodule.

Ein Zertifikatsmodul umfasst zwischen 4 und 6 Leistungspunkte, die Masterarbeit wird mit genau 30 Leistungspunkten bewertet.

Module im Sommersemester

Module group: Management aspects
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Modulgruppe: Grundlagen der Systemtechnik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Systementwurf
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Management aspects
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Sensorik
Leistungspunkte nach ECTS: 4

Studiengebühr: 660 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 780 €

Weitere Informationen zum Modul

Module group: Grundlagen der Systemtechnik
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Modulgruppe: Sensorik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1170 €

Weitere Informationen zum Modul

Module group: ---
Credit Points (ECTS): 4

Fee after matriculation: 660 €
Participation fee for certificate course: 780 €

More information about the module

Module im Wintersemester

Modulgruppe: Sensorik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1170 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Informatik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 1.230 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.410 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Systementwurf
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Module group: Systementwurf
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Module group: Management aspekts
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Module group: Systementwurf
Credit Points (ECTS): 4

Fee after matriculation: 660 €
Participation fee for certificate course: 780 €

More information about the module

Module group: Sensorik
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Modulgruppe: Grundlagen der Systemtechnik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Modulgruppe: Grundlagen der Systemtechnik
Leistungspunkte nach ECTS: 6

Studiengebühr: 990 €
bzw. Teilnahmeentgelt: 1.170 €

Weitere Informationen zum Modul

Module group: Sensorik, Systementwurf
Credit Points (ECTS): 6

Fee after matriculation: 990 €
Participation fee for certificate course: 1.170 €

More information about the module

Semesterunabhängige Module

Leistungspunkte nach ECTS: 30

Studiengebühr: 4.500 €* oder 1.800 €**

Weitere Informationen zum Modul

* Bei Durchführung der Masterarbeit an der Universität wird den Studierenden für die Dauer der Arbeit ein komplett eingerichteter Büroraum mit Zugriff auf die Ressourcen des Instituts, in dem die Masterarbeit angefertigt wird, zur Verfügung gestellt.

** Bei Durchführung der Masterarbeit außerhalb der Universität steht die Infrastruktur des Instituts des betreuenden Dozenten für die Anfertigung der Arbeit nicht zur Verfügung.

    Gefördert von: