Ringvorlesung „Lernen, Bewegung und Gesundheit“

Banner des Studium Generale

Die Ringvorlesung ist eine Kooperationsveranstaltung des studium generale mit dem Hochschulsport und dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement an der Universität Ulm.

Im Vordergrund der thematischen Ringvorlesung „Lernen, Bewegung und Gesundheit“ steht die Bedeutung von körperlicher Aktivität für das Lernen, die Kognition sowie für exekutive Fähigkeiten. Weiterhin wird ein interdisziplinärer Fokus auf die Gesundheitsförderung gelegt. Beleuchtet wird die Gesunderhaltung in einem veränderten beruflichen Kontext, das Fasten als universelles gesundheitsförderndes Mittel sowie die
physiologischen und biomechanischen Funktionen von Faszien.

Ergänzt wird diese Vorlesungsreihe um praktische Angebote aus den Bereichen Life Kinetik, Faszien Training und Sporternährung.

Das Angebot dieser Montagabend Vorträge ist informativ, reichhaltig und wissenschaftlich anspruchsvoll.
Das studium generale wird dem Anspruch "offen für alle" damit gerecht.

Übersicht über die Vorträge der Ringvorlesung Ringvorlesung „Lernen, Bewegung und Gesundheit“ im Sommersemester 2019

Die Vorträge finden jeweils montags um 18:30 Uhr im O 25 | Hörsaal 2 (H2) der Uni Ost statt.

Kontakt

Geschäftsführer des ZAWiW

Dr. Markus Marquard

 

Sekretariat
Roswitha Burgmayer
Koordination studium generale
Telefon: +49 (0)731 50-26666

studium-generale(at)uni-ulm.de
Albert-Einstein-Allee 11
O 25 / Raum 324
Universität Ulm
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-26666
Telefax: +49 (0)731/50-26669

 

Bankverbindung der Universität Ulm

Sparkasse Ulm
IBAN: DE68 6305 0000 0000 0050 50
BIC (SWIFT-Code): SOLADES1ULM
Verwendungszweck: studium generale + Kurs-Nummer

Lageplan H3 (zum Vergrößern klicken)

Lageplan Universität Ost