Ringvorlesung „Lernen, Bewegung und Gesundheit“

Banner des Studium Generale

Gesundes Arbeiten in Zeiten der Globalisierung

Montag, 13.05.2019, 18:30 Uhr,
O 25 | Hörsaal 2 (H2) der Uni Ost

Vortrag von Prof. Dr. Harald Gündel
Institut für Psychosomatik,
Universitätsklinikum Ulm

Psychische und psychosomatische Störungen manifestieren sich oft innerhalb des beruflichen Umfeldes. Zunehmend dynamische Umstrukturierungen und erhöhte Anforderungen an Flexibilität und Mobilität tragen zu einem erhöhten Bedarf an psychosomatisch-psychotherapeutischer Prävention sowie Beratungsmöglichkeiten im Fall beginnender chronischer Belastung bei. Im Vortrag werden psychotherapeutische Grundlagen und Erfahrungen mit den präventiven Seminaren sowie niederschwelliger Erstberatung und Frühintervention vorgestellt:

  • Primärpräventive Interventionen im Betrieb und im Setting Krankenhaus.
    Ziel: Verbesserung der Resilienz beim Einzelnen und beim Unternehmen/ der Organisation.
  • Die „Psychosomatischen Sprechstunden im Betrieb“.
    Ziel: Frühberatung und -intervention.
Prof. Dr. Harald Gündel

Kontakt

Geschäftsführer des ZAWiW

Dr. Markus Marquard

 

Sekretariat
Roswitha Burgmayer
Koordination studium generale
Telefon: +49 (0)731 50-26666

studium-generale(at)uni-ulm.de
Albert-Einstein-Allee 11
O 25 / Raum 324
Universität Ulm
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-26666
Telefax: +49 (0)731/50-26669

 

Bankverbindung der Universität Ulm

Sparkasse Ulm
IBAN: DE68 6305 0000 0000 0050 50
BIC (SWIFT-Code): SOLADES1ULM
Verwendungszweck: studium generale + Kurs-Nummer

Konditionen

Eintritt frei