Forschendes Lernen

Banner des Forschendes Lernen

Die Methode des Forschenden Lernens ermöglicht, dass ältere Menschen brachliegende, in Vergessenheit geratene, unbearbeitete oder querliegende Forschungsthemen aufgreifen und bearbeiten. Dabei stoßen sie auch auf bisher unerforschte Tatbestände. Mit berücksichtigt werden bei Forschungsfragen und Entwicklung des Forschungsdesigns dabei immer die Sicht- und Erfahrungsweisen älterer Menschen.

Zur Website der Arbeitskreise Forschendes Lernen

Weiterbildung 50plus: Arbeitskreise Forschendes Lernen, Universität Ulm

Über das Forschende Lernen am ZAWiW (Kurzfassung)

Interview von Dr. Andreas Fischer, Universität Bern, mit Dr. Markus Marquard über das Forschende Lernen am ZAWiW (ausführliche Fassung)

Dr. Annette Wettstein
stellv. Geschäftsführung
akademische Mitarbeiterin
Akademiewochen
Forschendes Lernen
Telefon: +49 (0)731 50-26610