DiBiWohn Online-Qualifizierung
"Digitale Bildungsprozesse für und mit Menschen hohen Alters gestalten"

von Montag bis Mittwoch, 10.-12.05.2021 jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr

Im Rahmen des Forschungsprojekts DiBiWohn laden wir alle interessierten, bereits tätigen und (zukünftigen) „Technikbegleiter*innen“, Digital-Botschafter*innen und Senior-Internet-Helfer*innen zu einer kostenfreien Fortbildung ein. Im Mittelpunkt steht die Gestaltung von Digitalen Bildungsprozessen mit und für Menschen hohen Alters.

Inhaltlich richtet diese Qualifizierung den Blick auf Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Interessen als ehrenamtlich Engagierte. Im Sinne von „Lernen von und mit Gleichaltrigen auf Augenhöhe“ möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich mit dem ehrenamtlichen Tätigkeitsfeld der sogenannten „Technikbegleiter*innen“ auseinanderzusetzen. Die „Technikbegleiter*innen“ haben insbesondere Menschen hohen Alters im Blick, die als Technikneulinge den Umgang mit digitalen Medien erlernen bzw. weiter ausbauen wollen. 

Die Qualifizierung findet vom 10.-12.05.2021 jeweils von 09:00-12:00 Uhr online via Zoom-Konferenz statt. Eine technische Einführung bzw. ein Techniktest wird am Freitag, 07.05.2021, von 09:00-10:00 Uhr sowie am ersten Qualifizierungstag, 10.05.2021, um 08:30 Uhr angeboten.


Programmpunkte der Qualifizierung sind:

Nach einer kurzen Einführung in das Projekt DiBiWohn und einem Impuls zum partizipativen Bildungsansatz gehen Sie mit uns in einen gemeinsamen Austauschprozess, bei dem Sie Ihre eigenen Erfahrungen, Interessen und Wünsche einbringen können. Folgende Schwerpunkte werden dabei behandelt:

  • Die Bedeutung partizipativer Bildung für Sie als Technikbegleiter*in, für die Teilnehmenden, häufig Technikneulinge und für alle anderen Beteiligten;
  • Entwicklung von Kriterien wichtiger Kompetenzen als Technikbegleiter*in und methodisch-didaktische Überlegungen zum Lernen von Menschen hohen Alterns;
  • Diskutiert wird auch, welche Materialien für Menschen im hohen Alter hilfreich sein können sowie welche Themen und Inhalte von Interesse sind;
  • Außerdem wollen wir gemeinsam mit Ihnen klären, welche Themen und Inhalte für zukünftige Qualifizierungsangebote erforderlich bzw. von Interesse sind.

 

Die Anmeldung ist geschlossen.