Bitte Hinweise beachten:

  • Für jede Person muss eine eigene Anmeldung ausgefüllt werden.
  • Die Daten werden automatisch so weiter verarbeitet, wie Sie sie eingeben. Achten Sie daher bitte auf eine korrekte Schreibweise und vollständige Angaben.
  • Mit einem Sternchen gekennzeichnete Felder (*) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Achten Sie ggf. auf rot markierte Fehlermeldungen.
  • Bitten füllen Sie alle Seiten nacheinander aus. 
  • Über die Pfeiltasten am Ende jeder Seite können Sie im Formular nach vorne oder zurück blättern.
  • Nach der Zustimmung zum Datenschutz und der Datenüberprüfung müssen Sie auf das Feld "Abschicken" klicken (rechts oben oder unten). Erst dann ist die Anmeldung abgesendet.
  • Sie erhalten unmittelbar danach eine automatisch generierte Eingangsbestätigung Ihrer Anmeldung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sollte dies nicht der Fall sein, nehmen Sie unbedingt Kontakt mit uns auf unter 0731-5026601.

Forschendes Lernen Anmeldeformular Sommersemester 2021

  • Bitte erlauben Sie Cookies in Ihrem Browser
1. Kontaktdaten
2. Auswahl Arbeitskreise
3. Uni Account

Ab dem Sommersemester 2021 wird allen Teilnehmenden des Forschenden Lernen ein Uni-Account zur Verfügung gestellt. Die Vorteile für Sie:
  • Sie erhalten eine Uni E-Mailadresse, über die wir Sie ausschließlich kontaktieren
  • Sie erhalten Zugang zum Cloudstore, eine durch die Universität zur Verfügung gestellte Dropbox Alternative
  • Sie erhalten Zugang zur Lernplattform Moodle
4. Semestergebühr

Die Semestergebühr ist unabhängig von der Anzahl der belegten Arbeitskreise. Mitglieder des Förderkreis des ZAWiW zahlen eine reduzierte Semestergebühr.

Ihre Anmeldung ist erst nach Eingang der Semestergebühr gültig. Bitte beachten Sie bei der Überweisung die Angabe zum Verwendungszweck und das Zahlungsziel.
Die Bankdaten und den Verwendungszweck erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.
5. Datenschutz

 

Die im Formular von Ihnen angegebenen Daten werden von uns ausschließlich für die Beantwortung bzw. Umsetzung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme verarbeitet. Für die Verarbeitung beziehen wir uns auf den Art. 6. Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern keine anderweitige gesetzliche Grundlage besteht. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.