Steuerungsgruppe Qualitätsentwicklung an der Universität Ulm

Ziel

Die Steuerungsgruppe Qualitätsentwicklung an der Universität Ulm wurde 2009 vom Präsidium eingerichtet mit dem Ziel, in enger Abstimmung mit den Fakultäten ein Gesamtkonzept zur Qualitätsentwicklung an der Universität Ulm zu erstellen und umzusetzen.

Struktur

Die Steuerungsgruppe wird nach folgendem Verfahren besetzt:

  • Das Präsidium benennt zwei Vertreter des Präsidiums
  • Die vier Fakultäten benennen jeweils einen Vertreter und einen Stellvertreter
  • Das Präsidium benennt zwei externe Mitglieder
  • Geschäftsstelle ist die Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision

Kontakt