Offizielle E-Mails erkennen

Der Versand von Informationen und Dokumenten per E-Mail ist fester Bestandteil der dienstlichen und geschäftlichen Korrespondenz. Die Universitätsleitung, die zentrale Verwaltung, das kiz und andere universitäre Einrichtungen kommunizieren untereinander und mit Beschäftigten und Studierenden offiziell per E-Mail. Leider versuchen auch Phisher, Spammer und Scammer ihre E-Mails so offiziell wie möglich aussehen zu lassen und so beim Empfänger Vertrauen zu erwecken. Inhalte von E-Mails sind leicht kopierbar und auch Absender kann man leicht fälschen.

Zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit, die Echtheit und Unveränderlichkeit von E-Mails zu garantieren: die digitale Signatur. Dies ist ein kryptographischer Nachweis, dass eine E-Mail wirklich von dem Absender kommt, und dass die E-Mail auf dem Weg zum Empfänger nicht verändert wurde.

Das kiz bietet als Dienstleistung allen Mitgliedern der Universität die Möglichkeit, ein personengebundenes DFN Global-Zertifikat zu erhalten, das zur Signierung von E-Mails verwendet werden kann. Es ist das Ziel der Informationssicherheitsbeauftragten von Universität und kiz, dass künftig alle offiziellen E-Mails von Einrichtungen der Universität digital signiert sind. Eine zunehmende Zahl von Beschäftigten des kiz versendet bereits digital unterschriebene E-Mails.

Wenn eine E-Mail digital signiert ist, können Sie die Echtheit in Ihrem E-Mail-Programm überprüfen. Bei Thunderbird wird in diesem Fall in der Nachricht ein Symbol (Briefumschlag mit Sigel) angezeigt. Wenn Sie auf das Symbol klicken, können Sie die Details des elektronischen Zertifikats und dessen Gültigkeit überprüfen.

Hinweis: Wenn Ihr E-Mail-Programm die Zertifikate des DFN nicht kennt, so werden unsere Signaturen als ungültig angezeigt. In diesem Fall stellen Sie sicher, dass die notwendigen Zertifikate installiert sind. Im Zweifel installieren Sie sie von den Seiten des DFN (Rechtsklick auf die Zertifikate des DFN, speichern, dann im E-Mail Client importieren).

Symbol E-Mail-Zertifikat
Symbol für eine E-Mail mit gültiger Signatur in Thunderbird
Details E-Mail-Zertifikat
Detailansicht nach Klick auf das Signatursymbol in Thunderbird

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Do: 8 - 18 Uhr
    Fr: 8 - 16 Uhr
    Tel: +49 (0) 731 / 50 - 30000
    (universitätsintern: 30000)

    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Support-Portal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.

    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM): Berechtigungen verwalten, Dienste abonnieren, Passwörter ändern etc.

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz. Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht an das Team Public Relations.

    A-Z-Liste