Ringvorlesung "Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Dialog"
Stille Pflege - Emotionserkennende intelligente Umgebungen

Time : Monday , 20.1.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Organizer : studium generale
Location : Universität Ulm, O 25, Hörsaal 2

Dozent: Dmitrii Fedotov, Nachrichtentechnik

Die jüngsten technologischen Entwicklungen haben die Lebensqualität der Menschen erheblich verbessert. Jedes Jahr erscheinen neue Geräte, die den Menschen das Leben erleichtern und Routineaufgaben übernehmen. In letzter Zeit werden diese Technologien immer mehr in den Alltag der Nutzer integriert und werden dabei auch immer unsichtbarer. Neue und alte Geräte bzw. Gegenstände sind mit Sensoren ausgestattet und werden dadurch „smart“. Die Quintessenz dieser Entwicklung sind intelligente Umgebungssysteme, die mit für Menschen kaum wahrnehmbaren Computerelementen ausgestattet sind. Aber was wird passieren, wenn solche Systeme uns nicht nur besser zu leben helfen, sondern auch unsere inneren emotionalen Reaktionen auf diese Hilfestellung verstehen? Wird dies ihre Qualität verbessern? Werden sie den Anforderungen der Menschen mehr entsprechen? Werden sie uns helfen, einfacher und schneller mit Stress umzugehen? Welche Gefahren bergen sie bei Missbrauch? Dieser Bericht behandelt solche emotionserkennenden Systeme und adressiert unter anderen die Fragen, woher die Nachfrage nach ihnen kommt, welche Implementierungen bereits existieren und welche Entwicklungen in Zukunft zu erwarten sind.

Wissenschaftliche Vorträge