Werkstattgespräch
Angekommen in Deutschland? Frauen aus aller Welt erzählen

Time : Wednesday , 6.11.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Organizer : studium generale
Location : Universität Ulm, O 25, Raum 346

Angekommen in Deutschland?
Die Teilnehmerinnen des Arbeitskreises Frauengeschichte am ZAWiW machten sich hierfür auf die Suche nach Interviewpartnerinnen. Gefunden haben sie Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern wie Japan, der Türkei, Schweden, Finnland, Eritrea, Kenia, Vietnam, dem Libanon, Russland, Spanien, der Ukraine, Kolumbien, Mexiko, Rumänien und Kroatien. Sie sind größtenteils über 60 Jahre und leben schon seit längerem in Deutschland. Im Vorfeld wurden in Gesprächen die Motive für das Verlassen ihrer Herkunftsländer und ihre Erfahrungen in Deutschland ergründet. Diese Erzählungen haben die Teilnehmerinnen des Arbeitskreises in einem Buch mit dem Titel „Angekommen in Deutschland? Frauen aus aller Welt erzählen“ in kurzen Berichten festgehalten.

Beim Werkstattgespräch geben einige dieser Frauen Einblicke in das Leben als Migrantin, beschreiben Hürden und Hindernisse sowie schöne und schwierige Momente - geben facettenreiche Antworten auf die Frage „Angekommen in Deutschland?“