Meldung aus dem Institut für Psychologie und Pädagogik

Lehr- und Lernforschung: Projekt "LidA – Lernen in der digitalisierten Arbeitswelt" erhält Förderung vom BMBF über 300.000 EUR

Ulm University

Prof. Dr. Tina Seufert wurde vom BMBF für das Projekt LidA – Lernen in der digitalisierten Arbeitswelt (Verbundprojekt mit dem IPRI Stuttgart, FIR Aachen und Industriepartnern) eine Sachbeihilfe bewilligt (Laufzeit: 3 Jahre, Fördersumme: 300.000 EUR).