image/svg+xmlBachelorseminarMasterseminarProseminarPRIV (SoSe)PASF (SoSe)ATVSRTDSKTT (WiSe)

Projekte der Apache Software Foundation (Proseminar) - PASF

Sommersemester 2020

 
Titel: Projekte der Apache Software Foundation
Englischer Titel: Projects of Apache Software Foundation
Typ: Proseminar
Kürzel / Nr.: PASF /
SWS / LP: 2S / 4LP
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Franz J. Hauck
Betreuer: Eugen Frasch
Termine:

-

Themenvorstellung: Themenvorstellung und -vergabe am Dienstag, 21.04.2020 um 10:15 Uhr - 11:30 Uhr, O27-341
Lernplattform: Kursmaterialien finden Sie im Moodle-Kurs. Sie werden dem Kurs automatisch hinzugefügt, sobald Sie eines unserer Seminare besuchen.
Themenvergabe: Die Proseminarvergabe erfolgt bis zum xx.xx.2020 über die zentrale Proseminar-Vergabe-Plattform, die Themenvergabe beim ersten Termin des Proseminars.

Beschreibung und allgemeine Angaben

Einordnung in die Studiengänge:

Informatik, B.Sc., FSPO 2014 Proseminar
Medieninformatik, B.Sc., FSPO 2014 Proseminar
Software Engineering, B.Sc., FSPO 2014 Proseminar
Informatik, B.Sc., FSPO 2017 Proseminar
Medieninformatik, B.Sc., FSPO 2017 Proseminar
Software Engineering, B.Sc., FSPO 2017 Proseminar
Elektrotechnik, B.Sc.: Nebenfach Informatik

Verantwortlich: Prof. Dr.-Ing. Franz J. Hauck
Unterrichtssprache: Deutsch
Turnus / Dauer: jedes Sommersemester / ein volles Semester
Voraussetzungen (inhaltlich): keine
Voraussetzungen (formal): -
Lernergebnisse:

Studierende lernen anhand eines konkreten, fachbezogenen und abgegrenzten Themas die Aufbereitung von Informationen. Sie können eine strukturierte und mit korrekten Zitaten ausgestattete, im Umfang begrenzte Ausarbeitung erstellen. Sie sind in der Lage einen freien Vortrag vor kleinem Publikum halten, mit Präsentationsmaterialien, die aktuellen didaktischen Maßstäben entsprechen.

Studierende können sich in eine fachliche Diskussion einbringen. Sie können anhand der vermittelten Kriterien die Darstellung anderer Vortragender bewerten und einordnen. Darauf basierend sind sie in der Lage, konstruktive Kritik zu geben und entgegenzunehmen.

Die Themen aus dem Bereich Verteilter Systeme beschäftigen sich mit wichtigen Open-Source Projekten der Apache Foundation. Durch das fachliche Thema werden relevante Lösungen für verbreitete Probleme Verteilter Systeme in Industrie und Forschung betrachtet. Studierende lernen somit nicht nur aktuelle Software-Lösungen kennen, sondern sind auch in der Lage Open Source Projekte zu finden und einzuschätzen.

Inhalt:

Das Proseminar umfasst die Grundlagen zur Erstellung von Ausarbeitungen, Vorträgen und Präsentationsmaterialien.
Zudem werden einflussreiche und relevante Open-Source-Projekte der Apache Foundation sowie deren organistatorische Ausrichtung vorgestellt.
Die konkreten Themen für Studierende werden semesteraktuell zusammengestellt.
Folgende Themen können dieses Semester bearbeitet werden:

  • Kafka
  • Zookeeper
  • Giraph
  • Storm
  • Flink
  • OpenWhisk
  • CouchDB
  • Hadoop
  • Mesos
  • Cassandra
  • Spark
  • Helix
 
Bewertungsmethode: Die Vergabe der Leistungspunkte für das Modul erfolgt aufgrund der vollständigen Bearbeitung eines übernommenen Themas (Vortrag und schriftliche Ausarbeitung).
Dazu gehören eine regelmäßige Teilnahme sowie eine rege Beteiligung an den Diskussionen. Die genauen Modalitäten werden zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Die Anmeldung zur Prüfung setzt keinen Leistungsnachweis voraus.

Das Modul ist unbenotet.
Arbeitsaufwand: Präsenzzeit: 30h
Vor- und Nachbereitung: 90h
Summe: 120h