.

Weiterbildende Studiengänge

Die School of Advanced Professional Studies (SAPS) bietet berufsbegleitende Master-Studiengänge als Weiterqualifizierung und einzelne Module der Master-Studiengänge als Zertifikatskurse für eine Vertiefung in einem Fachbereich an.

Der berufsbegleitend studierbare Masterstudiengang Business Analytics richtet sich an Führungskräfte des mittleren und des Top-Managements, die dazu befähigt werden sollen, betriebliche Problemstellungen mit Hilfe von datenbasierten Evidenzen zu lösen. Hierzu werden im Studiengang betriebswirtschaftliche, mathematische undinformationstechnische Kompetenzen vermittelt. Neben Themen wie Data Mining, Machine Learning und Prädiktive Methoden bis hin zum strategischen und Business Process Management zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle erhalten Sie das Rüstzeug und fundiertes technisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen, das in den Modulen des Studiengangs in praktischen Übungen angewendet und vertieft wird.

Neben dem Studiengang Business Analytics gibt es weitere Studiengänge wie den Masterstudiengang Aktuarwissenschaften. Der Studiengang befähigt die Studienabsolventen, Fragestellungen auf dem Gebiet der Aktuarwissenschaften auf einem hohen universitären Niveau selbstständig zu analysieren. Die Studierenden erwerben Kenntnisse in den zentralen Bereichen des aktuariellen Grundwissens sowie ein tiefes Verständnis für die Rahmenbedingungen der aktuariellen Arbeit, einschließlich Kompetenzen in der Projekt-Durchführung und der Präsentation der entsprechenden Ergebnisse in allgemein verständlicher Form.

Neben dem Weiterbildungsangebot der SAPS bieten wir in Kooperation mit der Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm e.V. ein im deutschsprachigen Raum einmalig berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot in Finanz- und Aktuarwissenschaften an. In mittlerweile bis zu 15 Fernkursen sowie einem Angebot für „Begleitetes Lernen zur Vorbereitung auf die mathematische Zulassungsprüfung der DAV“ betreuen wir jährlich 150 bis 200 Teilnehmer.