Analysis II für Informatik, Medieninformatik, Software Engineering, und Chemieingenieurwesen

Allgemeine Informationen

Dozent: Dr. Michael Harder
Übungsleiter: Florian Wörz

Pro Woche: 4h Vorlesung, 2h Übungen, 2h Tutorien.

Falls noch nicht geschehen, sollte man sich für den Moodle-Kurs zur Veranstaltung anmelden.

Termine

Vorlesungen:

  • Di. 10-12 in O28 H22
  • Fr. 08-10 in 45 H45.2 (gelber Hörsaal)
  • letzte Vorlesung Analysis IIa am Freitag, den 07.12.18


Übungen:


Tutorien:

6 Kleingruppen
Mögliche Termine:

  • Mo. 10-12 in HeHo 18, Zi. 120
  • Di. 08-10 in N24-226
  • Di. 12-14 in 47.2.104 (Uni West)
  • Di. 14-16 in O28-2004
  • Mi. 14-16 in O27-122
  • Mi. 14-16 in 47.1.506 (Uni West)

Die Einteilung der Gruppen erfolgt über Moodle.

    Übungsblätter

    Jeden Freitag wird in Moodle ein Übungsblatt mit Aufgaben zum aktuellen Stoff veröffentlicht. Eine Lösung der Aufgaben kann vor den Übungen der darauffolgenden Woche abgegeben werden. Wiederum eine Woche später liegen vor den Übungen die korrigierten Lösungen aus und die erreichten Übungspunkte werden in Moodle gutgeschrieben.

    Die wöchentliche Bearbeitung der Übungsblätter ist eine wichtige Vorbereitung auf die Klausur. Außerdem benötigt man eine Vorleistung (min. 50% der Übungspunkte) um zur Klausur zugelassen zu werden.

    Klausur

    Für die Zulassung zur Klausur wird eine Vorleistung benötigt. Nur wer mindestens 50% der gesamten Übungspunkte erreicht und sich im Hochschuldiensteportal für die Vorleistung anmeldet, bekommt die Vorleistung. Danach (also wenn die Vorleistung im Hochschulportal eingetragen ist) ist eine Anmeldung zur Klausur möglich. Wie üblich kann man sich bis drei Tage vor der Klausur beliebig oft an- und abmelden. Danach ist keine Anmeldung mehr möglich. Im Falle einer plötzlichen Erkrankung, kann man sich nach der Vorlage eines entsprechenden Formulars über die Prüfungsunfähigkeit beim Studiensekretariat abmelden. Weder Dozent noch Übungsleiter haben im Hochschulportal die Möglichkeit Studierende an- oder abzumelden.

    Wer die Vorleistung bereits in einem anderen Semester erbracht hat, kann sich natürlich sofort zur Klausur anmelden, sofern die Vorleistung im Hochschulportal verbucht wurde. Dennoch ist es als Klausurvorbereitung äußerst empfehlenswert, die Übungsaufgaben noch einmal zu bearbeiten.

    Die erste Klausur beginnt am Dienstag, den 05.03.19 um 14h. Die zweite Klausur beginnt am Donnerstag, den 04.04.19 um 10h. Die Hörsaaleinteilung wird nach Anmeldeschluss über Moodle bekannt gegeben.

    Die Klausur ist offen, das heißt, man kann zwischen erstem und zweitem Termin wählen. Wir empfehlen, sofern möglich, den ersten Termin wahrzunehmen.

    Anonymes Feedback

    Hier gibt es die Möglichkeit, eine anonyme Nachricht an den Dozenten verfassen.