Virtual Reality

VR-Lab

Das VR-Lab ist der Lernraum für die Nutzung modernster Technologien in der Lehre an der medizinischen Fakultät. Neben den freien Lernzeiten für Studierende, steht das VR-Lab auch für die Durchführung regelmäßiger oder einmaliger Lehrveranstaltungen offen.

Hier können Sie u. a. nutzen:

  • Drei Anlagen mit einem HTC Vive Set-up
  • PCs mit 3D fähigen Bildschirmen

Mobile VR-Anlage

Dank passender Stative und einem leistungsfähigem Laptop lässt sich dieses HTC VIVE Set-up überall aufbauen, wo es eine Steckdose und mindestens 2x2 Meter Platz gibt.

Medienwand

Ob für Veranstaltungen in angenehmer Atmossphäre, Live-Übertragungen aus dem Hörsaal, Software Demonstrationen, Begleitmaterial zur Vorlesung oder Projektionsfläche für Kleingruppen, die 9 HD-Bildschirme (5760 x 3240), die die Medienwand in der anatomischen Lehrsammlung bilden, bieten viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten.

Mehr erfahren Sie hier.

Eingabegeräte

Bluetooth Tastatur

Die Bluetooth-Tastatur (Logitech, Multi-Device K480) eignet sich zum drahtlosen Anschluss an mehrere verschiedene Geräte (Windows, Mac, ChromeOS, iOS, Android).

Adapter

Videoadapter

Zum Anschluss von verschiedenen – beispielsweise auch mobilen – Geräten an Beamer oder andere Bildschirme bieten wir verschiedene Adapter:

AnzahlQuelleZielanschlussweitere Anschlüsse
1USB-CHDMIUSB 3.0; USB-C (z.B. für Ladegerät)
1USB-CVGAUSB 3.0; USB-C (z.B. für Ladegerät)
1LightningHDMILightning (z.B. für Ladegerät)
1LightningVGALightning (z.B. für Ladegerät)

Kontakt

Kompetenzzentrum eLearning in der Medizin BW

  Kompetenzzentrum eLearning in der Medizin BW
Kompetenzzentrum eLearning in der Medizin BW

Medizinische Fakultät
Albert-Einstein-Allee 11C
89081 Ulm
URL:
Room: O29 1004/1005
Telephone: +4973150-33655