Curriculum vitae:

Persönliche Daten

Dr. hum. biol Britta Bartelt-Kirbach      

Schule, Studium

1991                      Allgemeine Hochschulreife, Gymnasium Schwarzenbek, Schwarzenbek
1991-1997     Studium der Biologie an der Universität Ulm, Abschluß mit Diplom
1997 -2002     

Doktorarbeit in der Abteilung Humangenetik der Universität Ulm über das Thema „Splice Processes in the Neurofibromatosis Type 1 (NF1) Gene: Relevance and Evolution
(Betreuung: PD Dr. Dieter Kaufmann)

April 2002                              Promotion zum Dr. hum. biol.

Wissenschaftliche Tätigkeit

05/02 - 02/03     wissenschaftliche Angestellte (Postdoc) in der Abteilung Neurologie der Universität Ulm
02/03 - 12/03     Mutterschaftsurlaub und Elternzeit
01/04 - 12/04             wissenschaftliche Angestellte (Postdoc) in Teilzeit (50%) in der Abteilung Neurologie der Universität Ulm
01/05 - 12/05     Mutterschaftspause
01/06 - 12/07                    wissenschaftliche Angestellte (Postdoc) in Teilzeit (50%) im Institut für Humangenetik der Universität Ulm
ab 01/08     wissenschaftliche Angestellte (Postdoc) in Teilzeit (50%) im Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Ulm
ab 07/12               wissenschaftliche Angestellte (Postdoc) in Teilzeit (75%) im Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Ulm

Zusatzausbildungen

2011                    Didaktikfortbildung "Fit für die Lehre, Grundlagen I + II"
2011     Teilnahme an "Präparieren für Anatomen"
2014     Erfolgreiche Prüfung zum Fachanatom durch die Anatomische Gesellschaft

Lehrtätigkeit

1996 - 2001     Kurs je Sommersemester:
  • Kursus Humangenetik für Mediziner
 
ab 2009     Kurse, Seminare je Wintersemester:
  • Kursus der makroskopischen Anatomie
  • Seminar Anatomie mit klinischen Bezügen
 
     

Kurse, Seminare je Sommersemester:

  • Kursus der mikroskopischen Anatomie