Im Kurs geht es darum, die Leistungsfähigkeit des Gehirns sowie die Qualität von Bewegungen verbessern. Dabei werden ungewohnte Bewegungen mit kognitiven Herausforderungen und visuellen Aufgaben kombiniert. Dies führt zu neuen Vernetzungen von Gehirnzellen und somit zu einem leistungsfähigeren Gehirn. Weiterhin ist das Ziel beim Brain Fitness, dem Gehirn hochwertige Informationen über unsere Augen, unserem Gleichgewichtssystem und generell aus dem Körper bereitzustellen. Dadurch lässt sich die Informationsaufnahme und -verarbeitung gezielt trainieren und die sportliche Leistung sowie das körperliche Wohlbefinden verbessern.