UniStem Day

Zeit : Freitag , 16.3.2018, 9:30 - 13:00 Uhr
Veranstalter : Institut für Molekulare Medizin
Ort : Universität Ulm, Forschungsgebäude N27,

Das Anliegen des UniStem Day ist es, Schülerinnen und Schülern sowie jungen Studierenden Wissen über Stammzellforschung anzubieten.

Stammzellen werden im normalen schulischen Curriculum nur wenig behandelt. Der UniStem Day will hier Neugierde fördern, Fragen vertiefen und Fakten vermitteln. Mit Vorträgen, Workshops, Laborführungen und Mitmach-Experimenten beleuchten Wissenschaftler am UniStem Day Grundlagenforschung und die Anwendung in der Klinik sowie ethische Fragestellungen der Stammzellforschung und nicht zu vergessen auch berufliche Perspektiven.

Der UniStem Day 2018 wird Universitäten, Forschungsinstitute und Schulen aus ganz Europa zusammenbringen, da 74 europäische Universitäten in Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Serbien, Spanien, Schweden, Großbritannien und Ungarn Programme anbieten werden. Das Institut für Molekulare Medizin richtet dieses Jahr zum ersten Mal einen UniStem Day in Ulm aus. Das German Stem Cell Network (GSCN) ist Initiator und zentrale Koordinierungsstelle der Aktivitäten in Deutschland.

http://gscn.org/de/VERANSTALTUNGEN/UniStemDay2018.aspx

Programm