News

Plastik - Fluch und Segen

Universität Ulm

Im Rahmen des Science Camps findet  am 6. August um 10 Uhr ein öffentlicher Vortrag zum Thema „Plastik – Fluch und Segen“ statt.
PD Dr. Susanne Kühl und Prof. Michael Kühl aus dem Institut für Biochemie und Molekulare Biologie referieren in ihrem Vortrag über die Vor- und Nachteile von Plastik und erklären, wie Plastik in der Natur vermieden werden kann.

An der Veranstaltung kann über zwei Wege teilgenommen werden:
(1) Über den Livestream per Youtube-Kanal des ZAWiW.
(2) Alternativ durch direktes Beitreten zum Zoom-Meeting.
Weitere Informationen und Zugangsdaten finden sich auch weiter unten.

Zu diesem Vortrag ist jeder ab 10 Jahren sehr herzlich eingeladen, der Link kann auch gerne an andere Interessierte weitergeleitet werden. Die Veranstaltung ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

Weitere Informationen finden sich auch online unter folgender Webseite:
https://www.uni-ulm.de/index.php?id=117986