Philosophischer Salon

Sommersemester 2021

 

Zivilcourage

Donnerstags 19:30 Uhr
online-Veranstaltung

 

Die Vorträge werden live übertragen und können auch bequem von zu Hause aus angeschaut werden. Hier kann sogar per Videochat mitdiskutiert werden! Einen entsprechenden Link finden Sie zu jedem Vortrag.

Der Philosophische Salon widmet sich dem Thema Zivilcourage.

 


 

Die aufgezeichneten Vorträge aus dem Wintersemester zum Thema "250. Geburtstag Friedrich Hölderlins: Dichten und Denken" finden Sie hier.

Vorträge

06.05.2021

Zwischen Gemeinschaftsutopie und Welt der Finsternis. Jean-Jacques Rousseaus Widerstand

Manfred Geier| Hamburg
 

 

20.05.2021

"Es lebe die Freiheit!"- Die Weiße Rose und die Philosophie des mutigen Menschen

Dr. Johannes Schick | Ulm

 

 

Dr. Johannes Schick

10.06.2021

Zivilcourage - Kleine Schritte statt Heldentaten

Prof. Dr. Veronika Brandstätter - Morawietz | Universität Zürich

 

01.07.2021

Antigone und ihre Schwestern. HeldInnen

Prof. Dr. Jürgen Wertheimer | Universität Tübingen

 

 

Prof. Dr. Jürgen Wertheimer

15.07.2021

Was heißt Zivilcourage im Alltag?

Prof. Dr. Gerd Meyer | Universität Tübingen

 

 

Prof. Dr. Gerd Meyer