Anwendungsfächer Informatik

Im Bachelorstudiengang wie auch im Masterstudiengang Informatik ist jeweils ein Anwendungsfach zu wählen. Hier kann fast jeder grundständige Studiengang der Universität gewählt werden. Alle Informationen zu Lernzielen, Inhalten oder Leistungspunkten finden Sie in den Modulhandbüchern.

Anwendungsfach Biologie

Bachelor:

Pflicht (12LP):

Wahlpflicht (12LP):

Master neubeginnend/vertiefend:

Module werden mit dem Studienfachberater vereinbart.

 

Ansprechpartner

Studienkommission Biologie
Fakultät der Naturwissenschaften
Universität Ulm
89069 Ulm
Telefon +49 (0)731/50-23930
Telefax +49 (0)731/50-23932

Anwendungsfach Chemie

Wird das Anwendungsfach Chemie im Bachelor gewählt, sind folgende vier Module im Gesamtumfang von 24 LP erfolgreich zu absolvieren:

  • Chemiepraktikum für Physiker und Informatiker (Modul 70583, Lehrveranstaltung CHEM1100.001)
  • Einführung in die Chemie für Biologie, Mathematik und Informatik (M 70083, CHEM1100.001)
  • Physikalische Chemie I (M 70886, CHEM2410.001)
  • Physikalische Chemie II (M 70887, CHEM3410.002)

Wird das Anwendungsfach Chemie im Master neu gewählt, sind zwei der vier obigen Module im Gesamtumfang von 12 LP erfolgreich zu absolvieren. Folgende drei Kombinationen sind hierbei möglich:

  • PC I und PC II,
  • Einführung und Chemiepraktikum,
  • Einführung und PC I

Wird das Anwendungsfach Chemie aus dem Bachelor heraus im Master fortgesetzt, sind die drei folgenden Module im Gesamtumfang von 12 LP erfolgreich zu absolvieren:

  • Organische Chemie I (Modul 70270, Lehrveranstaltung CHEM3510.001)
  • Theoretische Modellierung und Simulation (M 70337, CHEM4300.100)
  • Projektarbeit Chemie (keine explizite Modulnummer, kann in jedem Institut durchgeführt werden, Studierender muss sich eigenständig um ein Projektarbeitsthema bemühen)

Ansprechpartner

Studienberatung Chemie und Wirtschaftschemie
Fakultät der Naturwissenschaften
Universität Ulm
89069 Ulm
Telefon +49 (0)731/50-22932
Telefax +49 (0)731/50-23932

Anwendungsfach Medizin

Studienbegleitheft "Medizin für Informatiker" für das WiSe 2017/18
Stundenplan für Informatikstudierende im Anwendungsfach Medizin

Bachelor

Im Bachelor besteht das Anwendungsfach Medizin aus folgenden Veranstaltungen:

Modul 1
Einführung in die MedizinKurs 2.1Einführung in die Medizin und Medizinische Informatik2 V3 LPSS
Kurs 3.2Informationsverarbeitungssysteme in der Medizin2 V3 LPWS
Modul 2
Grundfunktionen des KörpersKurs 2.2Molekulare Medizin (Grundfkt. des Körpers I)2 V3 LPSS
Kurs 3.1Anatomie (Grundfkt. des Körpers II, Teil 1)2 V3 LPWS
Modul 3
Fortgeschrittene Methoden der Mathematik und Informatik in der MedizinKurs 4.1Interaktive Systeme2V+1Ü4 LPWS
Kurs 5.1Medizinische Statistik und Biometrie2V+1Ü4 LPWS
Kurs 5.2Einführung in die Bioinformatik2V+1Ü4 LPWS

Master aufbauend

Im Master setzt sich das Anwendungsfach Medizin aus den folgenden Veranstaltungen zusammen:

Modul 4
Medizinische Bildverarbeitung, Bildgebung und VisualisierungKurs 6.1Grundlagen und Technik bildgebender Verfahren2 V3 LPSS
Kurs 7.1Bildverarbeitung, Klassifikation und Visualisierung2 V3 LPWS
Modul 5
Fallstudien in der MedizinKurs 6.2Fallstudien in der Medizin1V+1P3 LPSS
Modul 6
Medizinische Informatik: Informationssysteme und DokumentationKurs 8.1Medizinische Informatik: Informationssysteme und Dokumentation2 V3 LPSS

 

Master neu beginnend

Falls im Bachelor-Studium kein Anwendungsfach Medizin belegt wurde, kann dies im Master neu begonnen werden.

ModulKursBezeichnung

Einführung in die Medizin und Medizinische TerminologieKurs 2.1Einführung in die Medizin und Medizinische Informatik2 V3 LPSS
Modul
Fallstudien in der MedizinKurs 6.1Grundlagen und Technik bildgebender Verfahren2V3 LPSS
Modul
Medizinische Informatik -Informationssysteme und DokumentationKurs 8.1Medizinische Informatik: Informationssysteme und Dokumentation2 V3 LPSS
Wahlveranstaltungen (Einer von beiden Kursen ist zu wählen):
Modul Fallstudien in der MedizinKurs 6.2Fallstudien in der Medizin1V+1P3 LPSS
Modul Bildverarbeitung, Klassifikation und Visualisierung (im AF Medizin)Kurs 7.1Bildverarbeitung, Klassifikation und Visualisierun2 V3 LPWS

Ansprechpartner

Ansprechpartner (Organisation)
Katrin Gümpelein
Studiendekanat Medizinische Fakultät
Universität Ulm
Telefon +49 (0)731/50-15741
Telefax +49 (0)731/50-69406

Ansprechpartner (fachlich, inhaltlich)
Prof. Dr. Volker Rasche
Fakultätsbeauftragter AF Medizin für Informatiker
Medizinische Fakultät
Universität Ulm
Telefon +49 (0)731/50-45014

Anmeldung zu Veranstaltungen im Corona

Ankündigungen, Lernziele, Skripte etc. in der Lernplattform Moodle

Anwendungsfach Philosophie

Bachelor:

Wahl von 24LP aus:

Master neubeginnend/vertiefend:

Wahl von 12LP aus:

Ansprechpartner

Prof. Dr. Renate Breuninger
Humboldt Studienzentrum
Universität Ulm
Raum N24-136
Telefon +49 (0)0731/50-23461

Prof Dr. Matthias Wunsch
Humboldt Studienzentrum
Universität Ulm
Raum N24-133
Telefon +49 (0)731/50-23433

Sekretariat
Bettina Meyer-Quintus, Manuela Fischer
Humboldt Studienzentrum
Universität Ulm
Raum N24-136
Telefon +49 (0)731/50-23460

Anwendungsfach Physik

Bachelor:

Pflicht (16LP):

Wahlpflicht von 8 LP aus:

Master neubeginnend/vertiefend:

Module werden mit dem Studienfachberater festgelegt.

Ansprechpartner

Gerold Brackenhofer
Studienkommission Physik
Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Ulm
Telefon +49 (0)731/50-22953