Projekte

Diverse Forschungsaktivitäten des Instituts für Künstliche Intelligenz werden im Rahmen verschiedener Projekte durchgeführt. Für diese sind in der Regel konkrete Ziele und feste Zeitrahmen vorgesehen. Für die Umsetzung der Projekte werden dann üblicherweise auch Drittmittel eingeworben oder Kooperationen mit externen Partnern eingegangen.

Im speziellen Fokus stehen übergreifende Projekte, die die verschiedenen Forschungsaktivitäten des Instituts zusammenführen. Dazu zählen verschiedene Companion-Systeme, die ihre Funktionalität vollkommen individuell auf den jeweiligen Nutzer abstimmen. Insbesondere wird für diese eine Wissensrepräsentationsebene benötigt, die flexibel aktuelle Informationen des Nutzers sowie verschiedener Komponenten und Prozesse integriert und eine individualisierte Plangenerierung, die Handlungspläne und -anweisungen passend auf den Nutzer zuschneidet.

Weitere Projekte sind aus den spezialisierten Forschungsgebieten unseres Instituts, wie der intelligenten Handlungsplanung oder der Wissensrepräsentation und dem Schlussfolgern. Beispielsweise haben verschiedene aktuelle Projekte das Ziel Optimierungen für das automatische Schlussfolgern zu entwickeln, so dass große Mengen von Daten bei einer möglichst ausdrucksstarken Wissensrepräsentationssprache effizient behandelt und abgefragt werden können.

Weitere Details zu den jeweiligen Projekten sind auf ihren entsprechenden Unterseiten zu finden.

Laufende Projekte