Die Nachrichten des Instituts für Medieninformatik

Shonan Meeting zu Biomedizinischer Visualisierung initiiert

Universität Ulm

Formalizing Biological and Medical Visualization | Februar 2020

Das National Institute of Informatics, Japan, hat den Antrag, ein Shonan-Treffen zum Thema Formalizing Biological and Medical Visualization angenommen. International renommierte Forscher werden sich im Februar 2020 zusammenfinden, um Herausforderungen und Lösungsansätze zu diskutieren, die das Zusammenspiel zwischen Visualisierungsforschern und Praktikern betreffen.

Das Treffen wird gemeinsam organisiert von Timo Ropinski und Forschern der TU Wien, der Universität Harvard, der Masaryk Universität (Brünn) und der Universität Tokio.