Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Forschung

Unser zentrales Forschungsthema sind verschiedene Aspekte der Softwaretechnik und des Compilerbaus, insbesondere Requirements-Engineering-Methoden, -Formalismen und -Tools, Constraint-Programmierung, Model Driven Development, experimentelles Software-Engineering, formale Methoden in der Softwareentwicklung, sowie die Entwicklung innovativer Softwarewerkzeuge.

Übersicht über unsere Forschung

Lehre

Neben Vorlesungen für Bachelor und Master-Studierende bieten wir auch Seminare und Projekte an.

Übersicht aller Lehrveranstaltungen

Themen für Abschlussarbeiten und Praktika

Kontakt & Anfahrt

Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Universität Ulm
James-Franck-Ring
D-89069 Ulm
Gebäude O27, Niveau 4
Telefon: +49 (0)731 / 50 - 24161
Telefax: +49 (0)731 / 50 - 24162

Anfahrtsskizze

Aktuelle Publikationen


default
Frühwirth, Thom
The Computer Art of Mason's Mark Design with VanDeGraphGenerator
Herausgeber: BOD,
Oktober 2018
ISBN: 9783752842975
default
Pietron, Jakob; Raschke, Alexander; Stegmaier, Michael; Tichy, Matthias; Rukzio, Enrico
Study Design Template for Identifying Usability Issues in Graphical Modeling Tools
2nd Workshop on Tools for Model Driven Engineering (MDETools'18) at MODELS'18, Copenhagen
Oktober 2018
akzeptiert
default
Wagner, Stefan; Tichy, Matthias; Felderer, Michael; Leue, Stefan
Verlässliche Software im 21. Jahrhundert
Informatik Spektrum,
September 2018
akzeptiert
default
Gall, Daniel; Frühwirth, Thom
An Operational Semantics for the Cognitive Architecture ACT-R and its Translation to Constraint Handling Rules
ACM Transactions on Computational Logic (TOCL), 19(3)
September 2018
default
Frühwirth, Thom; Gall, Daniel
Exploring Parallel Execution Strategies for Constraint Handling Rules
26th International Workshop on Functional and Logic Programming, Frankfurt am Main, Germany,
September 2018