Janos Frisch

Seit 03/16Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Entwicklungspsychologie Universität Ulm
06/15M.Sc. Psychologie Leopold-Franzens Universität Innsbruck (AT) 

Kontakt

 

 

 

Janos Frisch
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Janos Frisch
☎ +49-(0)731/50 31726
℻ +49-(0)731/50 23072
Π 47.0.423

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Forschungsinteressen

  • Veränderung von Metakognition und Metamemory über die Lebensspanne
  • Prospektive und retrospektive Maße von Einschätzungsurteilen (Monitoring of Learning)
  • Judgments-of-Learning (JOLs) & Feelings-of-Knowing (FOKs)
  • Second-order Judgments
  • Memory-for-past-Test-Heuristic
  • Training von metakognitiven Fähigkeiten
  • Der Einfluss von Intelligenz auf metakognitive Fähigkeiten
  • Regulation des Lernens
  • Statistische Maße des Monitorings
  • Implizite und explizite Prozesse bei Gedächtnisurteilen und Heuristiken
  • Theorien der Entwicklungspsychologie

Konferenzbeiträge

  • Frisch, J. & Zimprich, D. (2017). Knowing what cues to use: Individual and age-realted differences in judgments of learning and the usage of (meta-)mnemonic cues in multitrial learning. In M. Martin, M. Falkenstein, A. M. Freund, D. Gerstorf, V. Gomez, G. Hülür et al., 4th International Conference: Aging & Cognition 2017 EUCAS (S. 91). Zürich: University of Zurich.

  • Frisch, J. & Zimprich, D. (2017). Verlass auf vorherige Lern-Test-Erfahrungen beim Wissenserwerb: Verwenden ältere Erwachsene die metakognitive Heuristik 'memory for past test' (MPT) weniger als junge Erwachsene?. In R. Bromme, S. Dutke, M. Holodynski, R. Jucks, J. Kärtner, S. Pieschl et al., Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie PAEPSY 2017 (S. 70). Münster: Universität Münster, Institut für Psychologie, Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung.

  • Frisch, J. & Handschuh, P. (2017). Lernen und Kognition im Alter. (S. 56-57).