Psychotherapieprozessforschung

Text

Wodurch internet- und mobile-basierte Interventionen (IMIs) bei depressiven Störungen wirken, und auf welche Weisen sie erwünschte Veränderungen auf Patientenseite erzielen, ist noch weitgehend ungeklärt. Das Projekt howIMIwork befasst sich daher mit der Frage, welche Wirkfaktoren und Veränderungsmechanismen entscheidend für die therapeutische Wirksamkeit dieser technologisch-vermittelten Interventionen sind. Im Mittelpunkt wird dabei die Durchführung einer Meta-Analyse von individuellen Teilnehmerdaten (IPD-MA) stehen, um eine möglichst genaue und umfassende Evidenzsynthese für diese Forschungsfragen zu erzielen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Projektskizze howIMIwork.

Smart Sensing, Big Data und Machine Learning basierte Diagnostik und Prädiktionsmodelle

Projektbeschreibung

Insights - Smartphone-Verhalten basierte Psychodiagnostik

Text