Aktuelle Themen für Abschlussarbeiten

Die Themen für die kommenden Abschlussarbeiten sind bereits alle vergeben.

Zulassung der Bachelorarbeit / Masterarbeit

Die offizielle Anmeldung der Abschlussarbeit erfolgt durch einen Antrag auf Zulassung beim Studiensekretariat:

Bitte füllen Sie das Formular aus und unterschreiben Sie es. Danach benötigen Sie die Unterschriften der Prüfenden der Arbeit. Senden Sie dazu das Formular bitte digital an Ihre Betreuerin oder Ihren Betreuer zur Weiterleitung an das Sekretariat. Sobald das Formular unterschrieben ist, erhalten Sie eine E-Mail. Masterarbeitschreibende benötigen zusätzlich die Unterschrift des zweiten Prüfenden.

Nach Einholung der Unterschriften der Prüfenden reichen Sie das Formular bitte bei der Prüfungsausschussvorsitzenden Psychologie ein.

Die Einreichung dieses Formulars beim Prüfungsausschuss entspricht der Vergabe des Themas. Ab diesem Zeitpunkt läuft die Frist für die Anfertigung der Arbeit (Bachelorarbeit: 3 bzw. 6 Monate; Masterarbeit: 6 Monate). Machen Sie sich sicherheitshalber eine Kopie für Ihre Unterlagen. Denn das Feld "Beginn der Arbeit" regelt, wann Sie die Arbeit abgeben müssen.

Die Anmeldung muss laut §16c (1) spätestens 3 Monate nach Ablegung der letzten Modulprüfung gestellt werden.

Hinweise für die Planung und Abfassung einer Abschlussarbeit

Das folgende Papier soll Studierenden, die eine Abschlussarbeit in der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie schreiben möchten, bei der Themenfindung, Planung und Absprache hinsichtlich der Betreuung behilflich sein. Es umfasst die verbindlichen Vorgaben für die Abfassung eines Exposés und beschreibt die Anforderungen an die formalen Aspekte der Abschlussarbeit.

Hinweise für die Planung und Abfassung einer Bachelorarbeit

Hinweise für die Planung und Abfassung einer Masterarbeit