Masterarbeit Thema 5: Erstellung eines Fragebogens zur Evaluierung der Qualität von Gesundheitsinformationswebseiten

Kurzbeschreibung:
Wenn eine Gesundheitswebsite erstellt wird, wie jene über psychische Gesundheit für Jugendliche im Projekt „mein Kompass“, sollten verschiedene Aspekte berücksichtigt werden. In der aktuellen Literatur gibt es zu diesem Thema eine Vielzahl einzelner Tools. Diese fokussieren sich jedoch nur auf einen Aspekt der Website, wie der Qualität der Gesundheitsinformationen (z.B. Boyer et al. 1998) oder der Ästhetik der Website (z.B. Moshagen & Thielsch, 2013). Diese Tools werden in einer aktuell laufenden Übersichtsarbeit gesammelt und deskriptiv aufbereitet. Um den aktuellen Status Quo methodisch weiterzuentwickeln sowie Entwicklern ein möglichst vollständiges Tool an die Hand zu geben, wird ein neues Tool für Gesundheitsinformationswebsites entwickelt.

Masterarbeit:
Im Rahmen der Masterarbeit wird auf Basis des Itempools der Tools aus der Übersichtsarbeit ein neuer Itempool erstellt, weiterentwickelt und mithilfe einer Faktorenanalyse explorativ untersucht.

Mitbringen sollten Sie:

  • Eigenständiges Arbeiten,
  • Spaß an der Beschäftigung mit Webinhalten,
  • Interesse sich eigenständig in die Erstellung eines Fragebogens einzuarbeiten,
  • Offenheit und Gelassenheit gegenüber den Herausforderungen, die jede Studiendurchführung im Rahmen eines Projektes mit sich bringen kann und
  • Spaß daran einen Beitrag zu leisten, um das Design von Gesundheitswebsites voranzutreiben.

Betreuungszeitraum:
Die Abschlussarbeit ist für das Wintersemester 2021/22 geplant. Eine Einarbeitung in die relevante Methodik sollte bereits vorher erfolgen.

Bewerbung:
Haben Sie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben und Lebenslauf ab sofort an Leonie Kott. Sie steht Ihnen auch für weitere Informationen zur Verfügung.

Kontakt:

Leonie Kott
leonie.kott(at)uni-ulm.de