Steffen Weiss

Steffen Weiss studierte Informatik an der Universität Ulm. Nach seinem Studium erhielt er ein Promotionsstipendium der Landesgradiertenförderung Baden-Württemberg und war von 2009 bis 2015 für das Institut für Verteilte Systeme als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Zwischen 2013 und 2014 war er Stipendiat der Ernst Wilken Stiftung.

Steffen Weiss ist seit 2013 Mitglied der OSGi Alliance.

Forschung

  • Cloud Computing
  • Verteilte Systeme, Middleware, Komponenten
  • Mobile Anwendungen
  • Web Services
  • Ubiquitous Computing

Lehre

Grundlagen Verteilter Systeme: WS14/15

Architekturen verteilter Internetdienste: SS15 SS14 SS13 SS12

Kontakt

Publikationen

Download