News Detailansicht

Ethereum als Alternative zum Bitcoin?

Universität Ulm

Möglichkeiten und Grenzen eines ambitionierten Projekts

 

Für einen Artikel in BitcoinBlog.de, dem „Blog für virtuelle Währungen“, wurde Henning Kopp, Mitarbeiter am Institut für Verteilte Systeme, zu den Möglichkeiten und Grenzen von Ethereum befragt. Henning Kopp, der sich in seiner Forschung unter anderem mit Privacy in Bezahlsystemen beschäftigt, bietet im Rahmen von Lehrveranstaltungen Projekte zum Bitcoin-Protokoll und zur Skriptsprache von Ethereum an.

Worin sich Ethereum vom Bitcoin unterscheidet, welche Perspektiven es bietet und welche Probleme bei der Weiterentwicklung noch zu lösen sind, ist Opens external link in new windowhier nachzulesen.