News Detailansicht

Vortragsankündigung: Werden wir alle überwacht? Datensicherheit und Privacy im Internet

Universität Ulm

Im Rahmen der bundesweiten Online-Ringvorlesung "Technik und Lebenswelt" hält Prof. Kargl am 4. Juni 2014 einen Vortrag zum Thema "Werden wir alle überwacht? Datensicherheit und Privacy im Internet".

Im Rahmen der bundesweiten Opens external link in new windowOnline-Ringvorlesung "Technik und Lebenswelt" hält Prof. Kargl am 4. Juni 2014 einen Opens external link in new windowVortrag zum Thema  "Werden wir alle überwacht? Datensicherheit und Privacy im Internet". Interessenten vor Ort könnten den Vortrag im Videokonferenzraum der Zentralbibliothek der Uni Ulm ab 16:00 Uhr sehen. Die Veranstaltung in Ulm ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen wir aber um Opens external link in new windoweine Anmeldung gebeten.

Abstract des Vortrages:

Die Überwachung durch Geheimdienste wie der NSA ist ein Thema in der gesamten Presse und macht selbst vor der Bundeskanzlerin nicht halt. Dennoch wollen soziale Netzwerke, dass wir unsere privatesten Daten online stellen. Doch was kann alles mit meinen Daten passieren, wenn ich meine Bildersammlung online stelle und mein Tagebuch bei Facebook führe? Der Vortrag zeigt die Überwachungs- und Datenschutzproblematik im Internet, gibt Denkanstöße, wie man seine Daten besser schützen kann, und zeigt neue Forschungsansätze für den sicheren Austausch von Daten auf.